Einwohnergemeinde Rüeggisberg


Gemeinde Rüeggisberg
Dorfstrasse 28
CH-3088 Rüeggisberg
Telefon: 031 808 18 18
Telefax: 031 808 18 10
info(at)rueggisberg.ch

Landwirtschaft

Bild








In Stichworten


  • 152 landwirtschaftliche Betriebe
  • 2'121 ha landwirtschaftliche Nutzfläche
  • 269 ha offene Ackerfläche (1999)
  • 2'760 Rauhfutter verzehrende Grossvieheinheiten, davon ca. 1'850 Kühe
  • Alpbetrieb Nünenen (Exklave)
Betriebszweige

  • vorwiegend Milchwirtschaft und Viehzucht, einige gemischte Betriebe mit Ackerbau und/oder Schweinezucht/-mast
  • mit der Agrarreform vermehrt Trend zu Nebenerwerbsbetrieben mit Jungviehaufzucht oder Mutterkuhhaltung, z.T. auch Schaf- oder Ziegenhaltung
  • Bodennutzung: vorwiegend Wiesen und Weiden, Futtergetreide, Futterrüben, Brotgetreide (v.a. Label IP-Suisse), Kartoffeln, Mais, Raps (unbedeutend)

Stellenwert
Die Gemeinde Rüeggisberg ist eine typische Landgemeinde. Demnach nimmt die Landwirtschaft auch einen hohen Stellenwert ein. Rund 420 Personen arbeiten im Bereich der Landwirtschaft. Die Landwirtschaft trägt den Hauptteil an der Pflege der aus landschafts-ökologischer Sicht sehr wertvollen Kulturlandschaft in unserer Region. Typisch für unsere Gemeinde ist auch die dezentrale Besiedelung, welche ohne die Landwirtschaft undenkbar ist. Die Landwirtschaft ist der grösste Auftraggeber für das lokale Gewerbe (v.a. landwirtschaftliche Bauten, Maschinen, Hilfsstoffe, usw.).  Järhlich fliessen rund Fr. 5,6 Mio. an landwirtschaftlichen Direktzahlungen in die Gemeinde.
Mähdrescher
Aktuelle Themen
Die Landwirtschaft ist auf Innovation und Weiterentwicklung ausgerichtet. Folgende Themen beschäftigen derzeit unsere Landwirte:

  • Verordnung über die Erhaltung der Lebensgrundlagen und der Kulturlandschaft LKV, Umsetzung zusammen mit dem Regions-Verband Schwarzwasser
  • Ökologische Qualitätsverordnung ÖQV, zusätzliche Beiträge für ökologische Flächen mit besonderer Qualität und Vernetzung
  • Naturschutzgebiet Sense-Schwarzwasser
Betrieb von Werner und Andréa Zwahlen-Wiedenhofer, Liental, 3088 Oberbütschel
Die offene Stalltüre
Betrieb von Werner und Andréa Zwahlen-Wiedenhofer, Liental, 3088 Oberbütschel

Wir - Werner, Landwirt, Andréa, Bäuerin, und unsere vier Kinder Nathalie, Michelle, Pascal und Anne-Sophie - stellen Ihnen gerne unseren Betrieb vor, den wir in fünfter Generation bewirtschaften.

Wir wohnen am Westhang der Bütschelegg, 1.5 km ausserhalb des Dorfes Oberbütschel. Unser Betrieb liegt in der Bergzone II auf 920 m.ü.M.. Die Gesamtfläche umfasst 17,22 ha Wiesen und Weiden (wovon 2,10 ha Pachtland) und 3,21 ha Wald. Da mehr als die Hälfte der Fläche Steillagen von über 35% Neigung sind, ist der Maschineneinsatz beschränkt. Aus diesem Grund haben wir vor einigen Jahren den Ackerbau ganz aufgegeben. Wir wirtschaften nach den Richtlinien des ÖLN (Ökologischer Leistungs-Nachweis). Hauptbetriebszweig ist die Milchwirtschaft, dazu betreiben wir Schweinemast.

Unsere 17 Fleckviehkühe geben im Jahr gut 89'000 kg Milch, was einem Durchschnitt von 6'000kg Milch pro Kuh und Jahr entspricht. Unsere Milch wird in der Käserei Bütschel zu Emmentaler verarbeitet. Die übrige Milch trinken die Kälber, und selbstverständlich trinken auch wir selbst täglich frische Milch. Die Schotte aus der Käseherstellung wird den Mastschweinen verfüttert.

Jedes Jahr ziehen wir 5 Kälber zur Remontierung der Herde auf (um alte, kranke oder leistungsschwache Kühe zu ersetzen) und 3 Kälber zur Weidemast. Die Zuchtkälber werden mit halbjährig bis jährig in einen Partnerbetrieb verstellt, wo sie bis zum ersten Abkalben aufgezogen werden. Im Gegenzug melken wir das Milchkontingent für diesen Betrieb.

Die 52 Mastschweine werden nach den Migros-Richtlinien für M-7 gemästet. Sie haben ein Liegenest im Stroh und uneingeschränkten Zugang zum Laufhof im Freien.

Im Weiteren halten wir 8 Legehennen und 1 Hahn, 2 Zwergziegen, Kaninchen, Katzen und eine Berner Sennenhündin.

Im grossen Bauerngarten pflanzt Andréa Gemüse, Beeren und Kräuter zur Selbstversorgung und Blumen an. In der Küche riecht es im Sommer und Herbst jeweils nach frisch Eingemachtem, Eingekochtem, Gedörrtem und Sterilisiertem. Auch das Obst aus der Hostet dient der Selbstversorgung.

Wir sind am Auf- und Ausbau der Direktvermarktung. Das Rindfleisch aus der Weidemast und das Schweinefleisch aus Auslaufhaltung verkaufen wir im Mischpaket, küchenfertig dressiert und vakuumiert. Ausserdem liefern wir Brenn- und Cheminéeholz Buche und Tanne.

Beide gehen wir einem Nebenerwerb nach. Andréa arbeitet zu zirka 20% im kaufmännischen Bereich. Ihr Hobby ist das Kerbschnitzen (Stabellen, Käseplatten, Broschen, usw). Werner betreut die Gemeindeackerbaustelle. Gemeinsam unternehmen wir gerne Bergwanderungen.

Danke für den virtuellen Besuch unseres Betriebes - gerne zeigen wir Ihnen unsere Landwirtschaft auch "live"!

Andréa und Werner Zwahlen-Wiedenhofer, Liental, 3088 Oberbütschel E-Mail: zwahlen.liental@bluewin.ch Telefon. 031 809 44 46

Agrotourismus
Ferien auf dem Bauernhof, Schlafen im Stroh, Burezmorge, Apéro, Sehen und Erleben, alles Nähere finden Sie unter www.rundumbern.ch

Kultur und Bräuche

  • Viehschauen im Frühling und im Herbst
  • Alpabfahrt Nünenen
  • Pferdezucht und Pferdesport, Hindernisfahren
  • Huusmetzgete
  • Erntedank-Gottesdienst
  • Rösslifahrten
Landwirtschaftliche Organisationen

Gemeinde Rüeggisberg, Ressort Landwirtschaft
Gemeindepräs. Hans Blatter, Bütschelstrasse 5, 3088 Rüeggisberg

Ackerbaustellenleiter
Werner Zwahlen, Lientalweg 12, Oberbütschel

Tel. 031 809 26 51
hans-blatter@bluewin.ch

Tel. 031 809 44 46
zwahlen.liental@bluewin.ch

Inforama Rütti, 3052 Zollikofen

Tel. 031 910 51 11
Fax. 031 910 52 38
www.inforama.ch

Agro Treuhand Schwand, 3110 Münsingen

 

 

Tel. 031 720 12 40
Fax. 031 720 12 50
www.atschwand.ch

LOBAG, Landw. Organisation Bern und angrenzende Gebiete, 3072 Ostermundigen
Tel. 031 938 22 22
Fax. 031 938 22 50
www.lobag.ch

Landwirtschaftlicher Verein Gantrisch

Präs. Jörg Nydegger, Exen 348, 3153 Rüschegg Gambach

LANDI Rüeggisberg, Dorfstrasse 30, 3088 Rüeggisberg



Viehzuchtgenossenschaft Bütschel
Präs. Urs Trachsel, Bütschelstrasse 8, 3088 Oberbütschel

Viehzuchtgenossenschaft Fultigen
Präs. Hanspeter Burri, Niederbütschelstrasse 32, 3089 Hinterfultigen

Viehzuchtverein Rüeggisberg
Präs. Urs Riesen, Birkenhof 1, 3088 Rüeggisberg

Viehversicherungskasse Rüeggisberg
Präs. Ulrich Bärtschi, Helvetiaplatz 4, 3088 Rüeggisberg

Pferdezuchtgenossenschaft Amt Seftigen
Präs. Albrecht Dreier, Kühlewilstrasse 16, 3086 Englisberg


Schafzuchtgenossenschaft Längenberg
Präs. Niklaus Ryser, Egggasse 8, 3088 Rüeggisberg

Käsereigenossenschaft Rüeggisberg
Präs. Walter Käser, Feldweg 5, 3088 Rüeggisberg

Käsereigenossenschaft Dornacker
Präs. Urs Riesen, Birkenhof 1, 3088 Rüeggisberg

Käsereigenossenschaft Brügglen
Präs. Hansruedi Hachen, Weid 1, 3088 Rüeggisberg

Käsereigenossenschaft Bütschel
Präs. Beat Rohrbach, Niederbütschelstrasse 18, 3088 Oberbütschel

Käsereigenossenschaft Vorderfultigen
Präs. Hanspeter Burren, Fultigenstrasse 22, 3089 Vorderfultigen

Jaucheausfuhrberater (im Winter)
Hans Blatter, Bütschelstrasse 5, 3088 Oberbütschel

Tel. 031 738 87 80


Tel. 031 809 04 52
Fax. 031 809 10 61



Tel. 031 809 24 59


Tel. 031 809 39 06


Tel. 031 809 01 41


Tel. 031 809 07 29


Tel. 031 960 33 41


Tel. 031 809 23 56


Tel. 031 809 05 26


Tel. 031 809 01 41


Tel. 031 809 20 85


Tel. 031 809 23 28

 


Tel. 031 809 27 85



 Tel. 031 809 26 51


 

 

© 2017 | Gemeinde Rüeggisberg | Alle Rechte vorbehalten | Realisierung format webagentur